Veröffentlicht am Do., 11. Okt. 2018 21:03 Uhr

Wenn Erntedank ist in Lübars, dann schmücken die Landfrauen und Landwirte die Kirche aufwändig mit Strohballen, Blumen, Kürbissen, Obst und Gemüse. Der Gottesdienst zu Erntedank ist dann auch regelmäßig ähnlich gut besucht wie die Christvespern an Heiligabend. So auch am 7. Oktober: die Kinder und Erzieherinnen der Evangelischen Kita Lübars zogen mit einem Ernte-Boller-Wagen ein, Martin Remppis, Südostasien-Referent bei "Brot für die Welt" hielt mit Pfarrerin Ute Sauerbrey eine Dialogpredigt, in der es um die fordernde Witwe aus dem Lukasevangelium und das Recht auf Nahrung in Indien ging, die kleine Leonie Charlotte Schröder wurde getauft - und Bundespräsident Steinmeier hatte sich mit seiner Frau, Elke Büdenbender, zum Besuch angesagt. Im Anschluss an den Gottesdienst teilten Gemeindeglieder und Bundespräsident vor der Kirche das Erntebrot.

Kategorien Nachrichtenarchiv Region 222