Veröffentlicht am Do., 17. Jan. 2019 00:00 Uhr

Nach Israel und Palästina zu reisen ist mehr als Urlaub. Kein Land vereint auf so engem Raum eine so große Vielfalt an Kulturen, Religionen  und Landschaften. Ein Land voller Gegensätze und Kontraste, wo Geschichte und Gegenwart, Hoffnung und Konflikte aufeinander prallen. Hier ist es gut, einen Begleiter an der Seite zu  haben, der mehr vermittelt als Fakten und Daten. Und es ist gut, in  einer Gruppe unterwegs zu sein, die sich gemeinsam dieses Land  entdecken, Fragen stellen und nach Antworten suchen will. Auf der Reise für Jugendliche und junge Erwachsene (16-26 Jahre) des Evangelischen Kirchenkreises Reinickendorf soll für all das Raum sein, und außerdem für Aktivitäten in Israels schöner Natur (Kajak-Tour auf dem Jordan, Totes  Meer), für Andachten und Begegnungen mit den Landschaften der Bibel und für einen Blick auch auf die andere Seite der Mauer (ein Tag in Bethlehem und Beit Jallah).

Anmeldeformular (PDF)

Einverständniserklärung für Minderjährige (PDF)


Reiseverlauf:

Samstag, 05.10.2019:
Flug nach Israel, Ankunft
Fahrt an den See Genezareth
Übernachtung am See

Sonntag, 06.10.2019, Galiläa:
Heilige Stätten am See: Berg der Seligpreisungen, Tabgha, Kapernaum
Nachmittags spannende Kajak-Tour auf dem Jordan
Übernachtung am See

Montag, 07.10.2019, Galiläa:
Freilichtmuseum Nazareth Village – der Nachbau eines Dorfes in Galiläa zu Zeiten Jesu (auf Wunsch auch mit „biblischem Essen“)
Letzte Etappe des Jesus-Trails und einer der schönsten Wanderwege Israels: Arbel-Klippen hinab zum See Genezareth – Übernachtung am See

Dienstag, 08.10.2019, Jordantal und Totes Meer:
Fahrt entlang des Jordantals
Originale Taufstelle Qasr el Yahud auf Höhe Jerichos
Ausreichend Zeit für ein Bad im Toten Meer
Fahrt nach Bethlehem (Ankunft am frühen Nachmittag)  

Mittwoch, 09.10.2019, Yom Kippur:
Bethlehem: Besichtigung von Hirtenfeldern und der Geburtskirche; Begegnung mit einem Hilfswerk in Bethlehem/Beit Jala, z.B. Lifegate

Donnerstag, 10.10.2019, Jerusalemer Altstadt:
Beginn des Tages auf dem Ölberg mit Tränenkapelle Dominus Flevit,
Garten Gethsemane und kurzer Blick in die Kirche der Nationen
Altstadtführung entlang der Via Dolorosa zur Grabeskirche und weiter zur Klagemauer
Übernachtung in Jerusalem

Freitag, 11.10.2019, Jerusalemer Neustadt:
Besuch der Holocaust-Gedenkstätte Yad Vashem
Freie Zeit auf dem Mahane-Yehuda-Markt vor dem Shabbat-Beginn
Übernachtung in Jerusalem

Samstag, 12.10.2019, Abreise:
Transfer zum Flughafen und Rückflug


Kosten:
Der genaue Preis ist abhängig von der Zahl der Mitreisenden. Der Preis liegt bei höchstens 949,– € im Doppelzimmer. Allen Mitreisenden wird empfohlen, einen Zuschuss bei ihren Kirchengemeinden zu beantragen. Bei Fragen hierzu beraten und vermitteln wir gern.

Pfarrer Volker Lübke:
Evangelische Kirchengemeinde Alt-Wittenau
Alt-Wittenau 29
13437 Berlin
Telefon: 030 - 43 72 12 62
Telefax: 030 - 43 72 12 66
E-Mail: info@dorfkirchewittenau.de

Pfarrerin Ute Sauerbrey:
Evangelische Kirchengemeinde Lübars
Telefon: 030 - 402 30 14
Telefax: 030 - 402 25 05
E-Mail: kirche-luebars@web.de


Reiseveranstalter:
Scuba-Reisen GmbH
Schloßstr. 82, 70176 Stuttgart
Reisebedingungen des Veranstalters:
https://www.scuba-israel-reisen.de/agb

Anmeldeschluss: 5. Mai 2019
Anmeldungen nach Anmeldeschluss auf Anfrage möglich.
Anmeldeformular (PDF)
Einverständniserklärung für Minderjährige (PDF)


Information für Personen mit eingeschränkter Mobilität:
Unsere Rundreisen sind für Personen mit eingeschränkter Mobilität grundsätzlich nicht geeignet. Sie sind mobilitätseingeschränkt und möchten gerne an einer unserer Reisen teilnehmen, so nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf.

Zahlungsbedingungen:
Anzahlung in Höhe von 150,- EUR pro Person nach Eingang der Bestätigung / Rechnung durch den Reiseveranstalter.
Restzahlung bis spätestens 4 Wochen vor Abflug.

Stornierungsbedingungen (pro Person):
bis 95 Tage vor Abreise: 150 EUR 94 bis 62 Tage vor Abreise: 25% des Reisepreises
61 bis 32 Tage vor Abreise: 50% des Reisepreises
21 bis 8 Tage vor Abreise: 80% des Reisepreises
7 bis 1 Tag vor Abreise: 90% des Reisepreises
ab dem Tag der Abreise bzw. bei Nichterscheinen zum Abflug: 100% des Reisepreises

Programmverlauf Stand Januar 2019 – Programmänderungen vorbehalten.


Ein paar Fotos:

(Fotos: pixabay.com)

Kategorien Aktuelles in der Region 222