Veröffentlicht am Fr., 24. Sep. 2021 21:41 Uhr

Von 10. bis 12.9.2021 fuhren die Vorkonfirmanden der Region NoOMi auf Kennenlernfahrt nach Waldsieversdorf in die Märkische Schweiz.

Hier geht's zur Bildergalerie

Nach einer erfreulich negativen Testung galten wir als Hausgemeinschaft und konnten uns vor Ort frei bewegen: Ein ganzes Grundstück mit See nur für uns allein! Alle 5 Sinne, unser Thema an diesem Wochenende, wurden bei den Konfis angesprochen und in Stationenarbeit selbstständig umgesetzt. Es entstand so eine Geschmacksstation, an der Manna oder verschiedene selbstgemachte Buttern ausprobiert wurden; eine Taststation, an der ein Barfußparcours durchlaufen wurde; eine Geruchsstation, an der die verschiedensten Gerüche erkannt werden mussten; eine Hörstation, an der ein kniffliges Geräuschmemory gespielt wurde und eine Sehstation, an der die Konfis mit verdeckten Augen zum See geführt wurden, dort ihre Augen öffneten und ein wunderschöner Blick über den See erstrahlte. 

Der Sinn fürs Herz, fürs Leben und für alles zusammen, was mag das sein? Dieser 6. Sinn wurde von den Konfis in Glasmalcollagen umgesetzt. Wunderbare persönliche Arbeiten zum mit nach Hause nehmen sind dabei entstanden. Am Ende gab es noch einen Gottesdienst mit allen Sinnen und der Beteiligung aller Konfis. Ein tolles Startwochenende für die ganze Gruppe! 

Olivia Stein, Diakonin

Kategorien Aktuelles in der NOOMI-Region