Mittwoch, 1. Januar 2020, 10:00 - 16:45 Uhr

Treffpunkt ist am Neujahrstag, 1. Januar 2020, 10 Uhr in der Küsterei der Kirchengemeinde Lübars, Titiseestr. 5 zum Neujahrsfrühstück, Abfahrt dann 11.02 Uhr mit dem Bus 222 nach Tegel, dort Umstieg in S 25 nach Hennigsdorf. Von dort Wanderung (ca. 10 km) an Oder-Havel-Kanal, Niederneuendorfer See und Havel bis Hakenfelde, Rückfahrt mit Fähre und Bus.

Bringen Sie bitte Ihre persönliche Wegzehrung sowie Fahrkarten für die Fahrt mit der BVG oder Ihre Monatskarte mit (Hinfahrt Tarif B/C 3,10 Euro, Rückfahrt Tarif A/B 2,80 Euro) und 0,60 Euro für die Fähre.

Ankunft im Dorf Lübars ist geplant gegen 16.45 Uhr - noch rechtzeitig zum 17.00 Uhr Neujahrs-Gottesdienst in der Dorfkirche. Anschließend treffen sich alle im Pfarrhaus bei Süßem und Herzhaftem, Tee und Sekt. Beiträge zum Buffet sind hoch willkommen.

Bitte melden Sie sich bis spätestens 30.12.2019 an bei Werner Rathgeber, Telefon 402 83 37 oder E-Mail info@der-rathgeber.de

Mit Ihnen zusammen ins neue Jahr zu pilgern, darauf freuen sich

Pfarrerin Ute Sauerbrey und Werner Rathgeber

(Foto: pixabay.com)

Mitwirkende
Pfarrerin Ute Sauerbrey und Werner Rathgeber
Ort
Kirche in den Rollbergen, Titiseestraße 5, 13469 Berlin, Deutschland
Preis
frei, Anmeldung bis spätestens 30.12.2019 bei Werner Rathgeber