×

Warnung

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.
Sonntag, 24. Mai 2020, 17:00 Uhr

DIESES KONZERT WIRD VERSCHOBEN.

Werke von Bach, Telemann, Hotteterre, Couperin, Scarlatti u.a.

Das Ensemble Diverso fand sich 2019 in Bremen zusammen und präsentiert in seinem ersten Konzertprogramm einen Einblick in die Vielfalt der Instrumentalmusik des Hochbarock. Das Programm bewegt sich durch das große barocke Spektrum zwischen Ernst und Witz, zwischen unterschiedlichen Nationalstilen, zwischen Notation und Improvisation, zwischen kontrapunktisch komplexen Triosonaten und Werken für unbegleitete Soloinstrumente, zwischen der Illustration fantastischer Geschichten und der Imitation der Natur. Das Nachahmen von Vogelstimmen ist nur eines von vielen musikalischen Bildern, zu denen der Klang von einer oder zwei Blockflöten Komponisten inspiriert hat, wenn auch eines der besonders naheliegenden und häufig gebrauchten.

(Foto: promo)

Mitwirkende
Ensemble Diverso: Kristina Haller & Inés Pina (Blockflöten), Hyejin Jang (Violoncello), Ilja Kulikov (Cembalo)
Ort Königin-Luise-Kirche Waidmannslust, Bondickstraße 14, 13469 Berlin
Preis
Eintritt frei - um Spenden wird gebeten