×

Warnung

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.
Sonntag, 23. Mai 2021 (den ganzen Tag)

Die geplante Präsenz-Veranstaltung "Komponistinnen - Erstes Portraitkonzert" mit den Kirchenmusiker*innen der Region NoOMi sowie der Kirchengemeinde Berlin-Hermsdorf fällt aus.

Als kleines Trostpflaster hat Brigitta Avila auf der Orgel der Königin-Luise-Kirche für uns das Präludium in F-Dur von Fanny Hensel aufgenommen, das sie zu ihrer eigenen Hochzeit komponiert hat.

Sie können es hier anhören:


Ein kleines digitales Konzert mit vier Werken für Orgel, Klavier sowie Viola mit Klavier mit Brigitta Avila kann man hier hören:


Im Jahr 2021 ist die Orgel „Instrument des Jahres“. Das "Orgelband – 365 Orgelkonzerte" in Berlin-Brandenburg verbindet die vielen Konzerte miteinander, die täglich im Jahr der Orgel an verschiedensten Orten stattfinden.

Die Orgel der Königin-Luise-Kirche wurde 1966 von der Firma Tolle (Preetz/Holstein) erbaut. Sie hat 25 Register, verteilt auf zwei Manuale und Pedal.

(Foto: Sebastian Rost)

DIGITALE KOSTPROBE für abgesagtes Orgelband-Konzert in Waidmannslust
Mitwirkende
An der Orgel: Brigitta Avila (auf YouTube)
Ort Königin-Luise-Kirche Waidmannslust, Bondickstraße 14, 13469 Berlin
Preis