Kirche am Eichhorster Weg

Burghard Schurich (Gesang & Gitarre)

Eintritt frei - Spenden erbeten

Das Konzert wird im nächsten Jahr stattfinden.

Burghard Schurich arbeitet seit über einem Vierteljahrhundert in Brieselang und Falkensee als Musiker, Gitarrenlehrer und Pädagoge für Musikalische Früherziehung. Die Musik von Gerhard Gundermann entdeckte er für sich erst Mitte der 90er Jahre des letzten Jahrhunderts.   ...

Weiterlesen
29 AUG

Karl Jenkins: The Armed Man - A Mass For Peace (in Auszügen)

Datum: 
Samstag, 29. August 2020, 17:00 Uhr

Apostel-Paulus-Kirche Hermsdorf

Instrumentalisten und Sänger*innen aus den Kirchengemeinden Alt-Wittenau, Felsen, Hermsdorf, Lübars und Waidmannslust

Eintritt frei - Spenden erbeten

Es steht noch nicht fest, in welcher Form und Besetzung diese Veranstaltung stattfinden wird.

The Armed Man
ist eine Messe des walisischen Komponisten Karl Jenkins (* 1944), mit dem Untertitel „A Mass for Peace“ („Friedensmesse“). Wie Benjamin Brittens War Requiem ist es ein An...

Weiterlesen
06 SEP

Regionale Spätsommer-Orgel-Soirée in Felsen

Datum: 
Sonntag, 6. September 2020, 17:00 Uhr

Kirche am Eichhorster Weg

Kirchenmusiker*innen Brigitta Avila, Martin Blaschke, Stephan Heinroth, Marion Meyer, Stefan Sobotta (Orgel/Klavier)

Eintritt frei - um Spenden wird gebeten

Die Kirchenmusikerinnen und Kirchenmusiker der Region Nordostmitte und Hermsdorf spielen zum Spätsommer Orgel- und Klavierwerke verschiedener KomponistInnen aus unterschiedlichen Epochen. Das Konzert wird moderiert, für das leibliche Wohl ist ebenfalls gesorgt.

(Foto: Wutzler)

Weiterlesen
06 DEZ

Liederabend zum Advent in Felsen

Datum: 
Sonntag, 6. Dezember 2020, 17:00 Uhr

Kirche am Eichhorster Weg

Sabina vom Dorff (Gesang) und Reinhard Kiauka (Klavier)

Eintritt frei - Spenden erbeten

Die Sopranistin Sabina vom Dorff präsentiert mit Reinhard Kiauka am Klavier einen liebevollen Melodienstrauß zum Advent, der vom Kunstlied über Arien aus Oper und Operette bis zu Musicalsongs reicht. Die musikalische Reise durch die verschiedenen Stilepochen der Gesangsliteratur wird von den Künstlern in humor- wie liebevoller Weise moderiert.

(Foto: promo)

Weiterlesen